Toller Tag
in Schleswig-Holstein

So werden Mandeln gebrannt

Am besten schmecken Mandeln, wenn sie frisch gebrannt sind. Daher sucht man sie meist vergeblich im Supermarktregal. Daher sollten sie auch schnell verzehrt werden.

Die Zutaten für gebrannte Mandeln variieren von Geschäft zu Geschäft. Hier ist das Rezept von Lars Clausen vom "Tönninger Zuckerwaren".

Lars Clausen verwendet ausschließlich Wasser, Zucker, Zimt und Mandeln - mehr nicht. Keine Aromastoffe.

Zunächst wird Wasser im Kessel erhitzt. Dann Werden Zucker und Zimt hinzugefügt. Rühren, rühren, rühren.

Wenn der Zucker karamelisiert, kommem die Mandeln in den Kessel. Rühren, rühren, rühren ...

Der Zucker ummantelt die Mandeln und wird deutlich fester. Ein großer Löffel verhindert Klumpenbildung.

Die Mandeln werden glänzend und werden auf einem Tablett beim Auskühlen vereinzelt.

Abschließend werden die Mandeln portioniert und kommen in die Auslage.

Zurück zur Übersicht

Mehr über dieses Geschäft